Kleinod für Tierhaltung – gemütliches Haus mit vielen Ställen

Angebotspreis

299 800,00 €

Dieses Anwessen war einst als „Ponyhof – Beim Wilhelm“ weithin bekannt und so sind bereits mannigfache Ställe und Unterstellmöglichkeiten für Kleintiere vorhanden. Auch das Areal dazu ist großflächig, denn die Gemeinde verpachtet langfrisig sowie zuverlässig einen Teil der Wiese, die man übernehmen kann. Für gesellige Stunden mit Gleichgesinnten gibt es sogar ein urgemütliches Stüberl mit Wasseranschluss und Heizmöglichkeit. Das Wohnhaus selbst wurde immer wieder saniert – zuletzt in 2017 und bietet fünf helle und freundliche Räume sowie ein Bad mit Dusche und Wanne in jedem Geschoss. an. Auffallend attraktiv gestaltet sich die übergroße Veranda, die sich zum Innenhof-Ensemble hervorragend einfügt. Zu den Nebengebäuden zählen neben den verschiedenen Ställen, ein großzügiges Carport, Werkstatt mit zwei Garagen, einem Gewächshaus und dem hübschen Taubenschlag. Sehr idyllisch liegt dieses Refugium am Rand eines kleinen gewachsenen Weilers mit angrenzenden Wiesen und weiten Blick in die Naturlandschaft. Zum nächsten Ort Tännesberg mit den Geschäften des täglichen Bedarfs gelangt man in nur wenigen Minuten, so auch zur A 93 und zur A 6. Die gute Anbindung an die Stadt Weiden ist recht vorteilhaft. Nennenswert für den Ort ist vor allem seine Zertifizierung mit dem Viabono-Qualitätssiegel für Naturreiseziele. So gibt es hier ein Anbaugebiet von alten Kultursorten wie Emmer, Urkorn, Dinkel und Kartoffeln.

Kategorie

Wohnlage

Landkreis

Ort

Wohnfläche

Nutzfläche

Grundstückfl

Zimmer

Baujahr Gebäude

Bausubstanz

Erschließung

Haus - EINFAMILIENHAUS

Ortsrand

NEW

Tännesberg

111 m²

175 m²

1644 m²

5

1952

massive Bauweise aus Ziegel, Holzbalkendecke, vollunterkellert

vollerschlossen, DSL Verfügbarkeit 1.000 mbit/s, Glasfaser wird derzeit verlegt

Art des Ausweises

Ausstelldatum

Gültig bis

Energieträger

Heizungsart

Kennwert

Effizienzklasse

Mit Warmwasser

Baujahr Heizung

E-Ausweis Jahrgang

VERBRAUCH

24.04.2024

23.04.2034

ÖL

ZENTRAL

150,40 kWh/(m²a)

E

Ja

1998

2014

Lagebeschreibung:

ruhige Ortsrandlage am leichten Hang, weiter Blick

3 Minuten Fahrzeit in die Ortsmitte von Tännesberg, alle Läden für den täglichen Bedarf, Grundschule, KiTa, liegt ca. 12 km bei Oberviechtach - alle Geschäfte und Behörden, weiterführende Schulen, Freizeiteinrichtungen, Busverkehr zur Bahn, gute Verkehrsanbindung A 93 (12 km), B 22 (2 km), gute Anbindung nach Weiden (26 km), Nahversorgung im Ort von Grundnahrungsmiteln ab Bauernhof, Getränkemarkt, Gasthaus in Kleinschwand

Ausstattung und Merkmale:

massive Bauweise aus Ziegel, Holzbalkendecke, vollerschlossen, DSL Verfügbarkeit 1.000 mbit/s, Glasfaser wird derzeit verlegt, vollunterkellert


Fakten:
EG: Wohnküche, Wohnzimmer, weiteres Zimmer, Bad mit Wanne und Fenster, Flur, großzügige Veranda = ca. 60 m²
DG: 2 Zimmer, 1 Durchgangszimmer, Bad mit Dusche und Fenster, Flur = ca. 51 m²
KG: Waschraum, Kellerraum Heizung, Flur = ca. 45 m²
Ausstattung: Laminatfußböden, Fliesen, PVC
Sanierungen: In 1998 - neue Fenster, Heizung, neue Wasser- und Stromleitungen, Bäder In 2014 - neues Dach, Kellersanierung und Trockenlegung In 2017 - neuer Wandanstrich
Reiterstüberl mit Wasseranschluss und Holzofen
Ställe für Ponies, Hühner, Kleintiere
zwei Garagen, übergroßes Carport, Glashaus
ca. 600 m² Wiesen kann von der Gemeinde für jährlich EUR 80,-- dazu gepachtet werden
Ehemaliger Reitplatz

Energieendverbrauch: 150,4 kW/h(m²a), Heizöl von 1998, Effizienzklasse: E, ausgestellt am 24.04.2024 gültig bis 23.04.2034

Interesse?
Wir sind gerne für Sie da.

Kontakt aufnehmen

Whatsapp